Kurs-Raum: Wenn Sie eine Besprechung oder Schulung außerhalb Ihrer normalen Geschäftsräume veranstalten, macht es keinen Sinn, eine zweit- oder drittklassige Einrichtung zu mieten. Wenn Sie für die Nutzung eines Konferenzraum bezahlen, dann muss dieser für den Zweck geeignet sein. Er muss nicht nur mit allen notwendigen Möbeln und Einrichtungsgegenständen ausgestattet sein, sondern auch eine starke, professionelle Ausstrahlung haben. Wenn der Besprechungsraum diese Anforderungen nicht erfüllt, können Sie sich das Geld auch sparen und stattdessen die Mitarbeiterkantine nutzen 😉

 

Kursraum Leipzig mieten
Kursraum Leipzig mieten – hier bei uns ganz einfach!

    Also: Was genau macht also einen guten Besprechungsraum aus? Im Folgenden finden Sie die zehn wichtigsten Kriterien für einen Kurs-Raum, den Sie immer wieder gerne nutzen werden…

    1. Ausreichend Platz im Kurs-Raum: Sie möchten nicht, dass die Teilnehmer aufgrund von Platzmangel im Seminarraum eingeengt werden, also wählen Sie immer einen Raum mit einer angemessenen Kapazität. Jeder braucht einen Stuhl und möglicherweise auch einen Platz an einem Tisch oder Schreibtisch. Im Zweifelsfall ist es besser, auf Nummer sicher zu gehen und einen größeren Raum zu mieten.
    2. Eine ausreichend hohe Decke: Niedrige Decken sind ein absolutes Tabu, da sie ein Gefühl von Klaustrophobie und Unbehagen im Tagungsraum hervorrufen. Außerdem können sie eventuelle Beleuchtungsprobleme verschärfen und den Raum kleiner und dunkler erscheinen lassen, als er sein sollte.
    3. Klimatisierung: Wenn Sie Ihr Meeting oder Ihre Schulung im Sommer veranstalten, möchten Sie nicht, dass die Teilnehmer im Seminarhotel durch die schwülen Temperaturen abgelenkt werden. Sie benötigen eine Klimaanlage, um die Temperatur zu regulieren und den Raum mit kühler, frischer Luft zu versorgen.
    4. Zentralheizung im Tagungsraum: Es gibt nichts Schlimmeres als ein Meeting oder eine Schulung, wenn alle Teilnehmer einer Fortbildung blaue Finger haben und mit den Zähnen klappern. Wenn die Temperatur zu niedrig ist, ist es unmöglich, eine produktive Sitzung abzuhalten.
    5. Fenster im Kurs-Raum: Die besten Besprechungsräume haben große Fenster, die viel natürliches Licht hereinlassen. Sie sollten geöffnet werden können, um frische Luft hereinzulassen. Die Fenster sind außerdem mit Vorhängen oder Jalousien ausgestattet, die zu bestimmten Tageszeiten vor Sonneneinstrahlung schützen.
    6. Präsentationsmöglichkeiten: Bei Sitzungen und Schulungen werden sehr häufig PowerPoint-Präsentationen, Diashows oder andere Präsentationen in einem Training gezeigt. Der Besprechungsraum sollte über Bildschirme, Whiteboards und Projektionsgeräte verfügen, damit visuelle Hilfsmittel ohne großen Aufwand aufgestellt werden können.
    7. Offener Raum: Im Idealfall ist der Raum im Tagungshotel offen gestaltet, so dass alle Teilnehmer einander jederzeit sehen können. L-förmige Räume in einem Workshop sind für Besprechungen und Schulungen wenig geeignet. Sie möchten auch nicht, dass sich die Teilnehmer hinter Stützpfeilern verstecken und nicht sehen können.
    8. Steckdosen: Möglicherweise hat jeder Teilnehmer der Sitzung einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone dabei, das er benutzen möchte. Sie benötigen im Seminar möglicherweise Zugang zu einer Netzstromversorgung, wenn sie keinen Akku haben oder ihre Ladung zu Ende geht. Es müssen ausreichend Steckdosen im Raum verteilt sein.
    9. Anschlussmöglichkeiten: Unabhängig davon, ob der Workshopraum über Wi-Fi, Ethernet-Kabel oder einen Festnetz-Internetzugang verfügt, muss es eine Möglichkeit geben, die Teilnehmer in der Weiterbildung online zu bringen. Wenn ein drahtloser Breitbandanschluss verwendet wird, muss es einfach und unkompliziert sein, sich in das Netzwerk einzuloggen – der Netzwerkname und das Passwort sollten leicht herauszufinden sein.
    10. Helle/klare Wände im Kurs-Raum: Weiße und andere helle Farben eignen sich am besten für Besprechungsräume. Sie möchten keine Einrichtung buchen, deren Wände schwarz gestrichen sind. Auch sollte der Raum nicht wie ein Schulkunstprojekt aussehen – das lenkt nur von den eigentlichen Aufgaben des Tages ab.

    Sie suchen einen Kurs-Raum in Leipzig… – sprechen Sie uns an und schreiben Sie uns! Gern über nachfolgendes Kontaktformular!

     

      Weitere Artikel: